SAUTTER

VERLAG FÜR SYSTEMISCHE KONZEPTE

Christiane und Alexander Sautter

 

Wenn die Masken fallen

Paare auf dem Weg zum Wir

mit Beiträgen von Julia Biskupek und Volkmar Suhr

 

240 Seiten,

3. überarbeitete Auflage 2015

EUR 20,-

14,8 x 21 cm

ISBN 978-3-9809936-3-0

 

Christiane und Alexander Sautter arbeiten seit zwanzig Jahren mit Paaren. Dabei fanden sie bestätigt, dass es vor allem die Prägungen aus der Vergangenheit sind, die das Zusammenleben

erschweren. Diese wirken wie Masken, die in der Kindheit geprägt und heute mit der Realität verwechselt werden.

In ihrem Buch beschreiben die Autoren, wie man diese Masken erkennt und ablegt. Mit Hilfe von systemischen Lösungsansätzen zeigen sie, wie das „Wir“ wachsen und die Paarbeziehung

gelingen kann.

 

Ein Buch aus der Praxis für die Praxis!

 

 

"Wenn die Masken fallen" erschien in Polen unter dem Titel "Gdy opadna maski - Terapia zwiazków" im wdrodze Verlag (Poznán).

Leseprobe